• April 26, 2019

Das Teatro Marcello

Das Teatro Marcello

800 400 Segwayfunrome.com
Porticus Octaviae in der Nähe des Theaters von Marcellus in Rom

Umgebung des Theaters von Marcellus

Theater von Marcellus in der Nähe des jüdischen Viertels in Rom

Blick auf das Theater von Marcellus mit den eigentlichen Wohnungen oben auf diesem alten Gebäude

Detail des Theaters von Marcellus in Rom

Überreste des Theaters von Marcellus in Campo Marzio

Das Teatro Marcello ist das größte und am besten erhaltene Theater des antiken Roms. Es wurde von Julius Cesar gegründet, aber der Bau begann nach seinem Tod. Es ist auch das erste Gebäude, in dem gebrannte Ziegel verwendet wurden.
Nach dem Fall Roms wurde das Theater nicht mehr genutzt und begann sich zu verschlechtern. Dies war vor allem den Bewohnern Roms zu verdanken, die mit den Steinen des Theaters neue Gebäude bauten. Zum Beispiel wurde Ponte Sisto komplett aus Theatersteinen gebaut.
Während des Mittelalters wurden im Inneren des Theaters kleine Häuser gebaut. Frühes Orsini kaufte das Gebäude im 16. Jahrhundert und baute es wieder auf. Das heutige Theater stammt aus Orsinis Umbau.