• Juni 14, 2018

Piazza del Popolo

Piazza del Popolo

800 450 Segwayfunrome.com
Piazza del Popolo vom Hügel Pincio. In der Mitte befindet sich ein ägyptischer Obelisk

Die Piazza del Popolo war das Haupttor nach Rom. Drei Straßen führen die Reisenden zur Spanischen Treppe, zur Piazza Venezia und zur Piazza Navona

Obelisk mitten auf der Piazza del Popolo in Rom

Der Flaminio-Obelisk auf der Piazza del Popolo ist einer von dreizehn originalen ägyptischen Obelisken in Rom. Seit 10 n. Chr. Stand der Obelisk an der Wirbelsäule des Circus Maximus

See mit einem Tempel im Herzen des Parks Villa Borghese unweit der Piazza del Popolo

Die beste Art, heiße Tage in Rom zu verbringen, ist am See in der Villa Borghese, nicht weit von der Piazza del Popolo entfernt

Dieser Platz wurde geschaffen um die Pilger und Touristen zu beeindrucken, die in den alten Zeiten nach Rom kamen. Durch die Porta del Popolo, das nördliche Tor zur ewigen Stadt, das im 17. Jahrhundert von Gian Lorenzo Bernini umgestaltet wurde, gelangten Ausländer von der Via Flaminia nach Rom, einer der ältesten Straßen der Welt. In der Mitte befindet sich ein 24 Meter hoher ursprünglicher ägyptischer Obelisk. Auf diesem Platz befinden sich mehrere andere Gebäude im ägyptischen Stil. Besuchen Sie auch die Basilika Santa Maria del Popolo, eine der schönsten Kirchen Roms, in der Sie Meisterwerke aus Caravaggio, Bernini und Raffael bewundern können.