• Juni 14, 2018

Trinità dei Monti

Trinità dei Monti

800 450 Segwayfunrome.com

Die Kirche von Trinità dei Monti ist ein römisches Gebäude aus der Spätrenaissance, das sich auf der Spanischen Treppe erhebt. Die Kirche selbst, als benachbartes Gebiet von Villa Medici, steht unter französischer Herrschaft. Das heutige Renaissance Aussehen der Kirche wurde 1585 von Papst Sixtus V erbaut. Der Architekt der Vorderfassade der Kirche war der berühmte Giacomo della Porta, der an vielen wichtigen Gebäuden in Rom arbeitete. Der Obelisk davor ist eine römische Kopie des Flaminischen Obelisken, die hier 1822 errichtet wurde.